Wenn die Zahlung bereits gesendet wurde, ignorieren Sie bitte diese Mitteilung. Und wenn Sie diese Rechnung verloren haben, lassen Sie es mich bitte wissen, und ich würde Ihnen gerne ein weiteres Exemplar zusenden. Max Musterman will seine Einfahrt ebnen, also kauft er eine Tonne Kies und drei Paletten im Baumarkt. Eine Zahlungsfrist von zwei Wochen nach dem Liefertermin ist im Kaufvertrag festgelegt. Der Baumarkt liefert die Vorräte am nächsten Tag und erfüllt damit seine vertragliche Verpflichtung und hat nun Anspruch auf Erstattung des Kaufpreises. Dies führt zu einem Schuldenverhältnis zwischen Max Musterman als Schuldner und dem Baumarkt als Gläubiger. Implementieren Sie diese Rechnungstipps im Voraus, da sie Ihnen helfen können, zahlungsverzugende Zahlungen zu vermeiden. Eine Kopie der Rechnung kann einer Mahnung beigelegt werden. In der Praxis werden offene Rechnungen manchmal direkt im Aufforderungsschreiben aufgeführt.

Dies ist besonders dann ratsam, wenn die Möglichkeit besteht, dass der Schuldner die Rechnung verlegt oder möglicherweise nie erhalten hat. Eine Erinnerung an die Zahlungsbedingungen und sogar die Androhung rechtlicher Konsequenzen kann erforderlich sein, um den Druck auf die Schuldner zu erhöhen. Es wird oft geschätzt, dass 20% aller Rechnungen rund um den Globus verspätet bezahlt werden. Warum diese Zahlungserinnerung funktioniert: Dies ist eine der wichtigsten E-Mails in der Sequenz, da Sie Ihren ersten Aufruf an Ihren Kunden anfordern, um seine Zahlung zu leisten. Es sollte kurz sein, direkt auf den Punkt, aber immer noch höflich und freundlich – diese Rechnung ist technisch noch nicht überfällig! Der Unterschied in dieser E-Mail besteht darin, dass der Schwerpunkt stärker auf dem überfälligen Fälligkeitsdatum der Rechnung, verspäteten Gebühren und zukünftigen Strafen liegt, wenn sie nicht entsprechend behandelt werden. Das Zeitintervall zwischen der 1. und 2. Mahnung hängt davon ab, ob in der 1. Mahnung bereits eine Zahlungsfrist festgelegt wurde. Wenn Sie in der ersten Mahnung keine Zahlungsfrist gesetzt haben, ist es normal, etwa 10 Tage zu warten, bevor Sie eine zweite Mahnung senden, aber natürlich ist dieser Zeitrahmen nur ein Vorschlag und Sie entscheiden das Intervall für Ihr eigenes Unternehmen. Wenn Sie einem Kunden eine Zahlungserinnerung senden, ist es wichtig, dass Sie alle relevanten Details einschließen.

Wenn Sie mit einem Unternehmen zu tun haben, dann haben sie wahrscheinlich viele E-Mails kommen. Sollten wir innerhalb der nächsten sieben Tage nichts von Ihnen hören, werden wir einen Zahlungsverzug sendelösen. Die Strafstruktur wird von der britischen Regierung im Rahmen der Verordnung über die verspätete Zahlung kommerzieller Schulden 2002 (SI 2002 Nr. 1674) festgelegt. Die gesetzlichen Zinsen von 8 % zuzüglich des Basiszinssatzes der Bank of England für Geschäfts- und Geschäftstransaktionen werden zusätzlich zu einer Gebühr von 40 bis 100 USD je nach Rechnungsgröße berechnet. Die Kombination mit Ihren E-Mails kann dazu beitragen, dass Ihre Kunden an den geschuldeten Betrag erinnert und mit einem Link versehen werden, um eine bequeme Zahlung online einzureichen. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben und ob alles auf Dem richtigen Weg ist. Es ist uns aufgefallen, dass Ihr Konto für die Zahlung überfällig ist. Niemand mag es, spät bezahlt zu werden. Doch viele Kleinunternehmer und Freiberufler schrumpfen zurück, wenn sie daran denken, einen Kunden nach dem Geld zu fragen, das sie schulden.

Wir nehmen das Rätselraten aus der gelegentlich unbequemen, aber entscheidenden Aufgabe, verspätete Zahlungen von delinquenten Kunden zu verlangen. Diese fünf professionellen Zahlungserinnerungs-E-Mail-Vorlagen helfen Ihnen, das Gefühl zu haben, dass Sie Ihre verspäteten Zahlungen im Griff haben – selbst wenn Sie in den Status “Rot-Alarm” kommen müssen– und sie hoffentlich Ihr Guthaben fällig bekommen. Im obigen Beispiel gerät der Schuldner automatisch in Verzug, sobald das Fälligkeitsdatum eingetroffen ist.